Sofia Diniz, Laura Frey, Claas Harders, Katja Dolainski

ViolsVoice

- ursprünglich trafen sich die vier sonst solistisch sehr beschäftigten Gambisten, um den reichen Klang der Consortmusik zu genießen. Einmal nicht Solist zu sein aber trotzdem gehört zu werden, sich einzubringen in das sensible Zusammenspiel polyphoner Musik. Schon bald erhielten sie großen Zuspruch aus ihrem Umfeld, und so kamen sie zu der Überzeugung, dieses Erlebnis einem größeren Publikum nicht länger vorzuenthalten. Es ist immer wieder faszinierend zu erleben, wie weit das Klangspektrum eines Gambenconsorts reicht. Mit Instrumenten verschiedenster Größe lässt ViolsVoice das Publikum die große Bandbreite menschlicher Emotionen spüren. Von Melancholie bis zu ausgelassener Fröhlichkeit - im Reich der Gefühle steht die Gambe der menschlichen Stimme um nichts nach.
Sofia Diniz, Laura Frey, Claas Harders, Katja Dolainski

mehr !

Programmbeispiel "Sweet Musicke"
Programmbeispiel "Delight in Death"

Klangbeispiele:

William Lawes "Ayre"

Henry Purcell: Fantasia 8


Zurück...